Wichtige Begriffsdefinitionen für die Themen Pflege, Kinderbetreuung und psychosoziale Belastungen

Down-Syndrom

Das Down-Syndrom oder Trisomie 21 entsteht aufgrund einer falschen Chromosomenzahl im Zellkern. Erkennungsmerkmale im Erscheinungsbild sind eine rundes Gesicht und schräg gestellte Augen, Breite Hände mit kurzen Fingern. Die motorische Entwicklung ist häufig verzögert und auch die Intelligenz vermindert (in unterschiedlichen Ausprägungsgraden). Zudem können eine Reihe an körperlichen Erkrankungen auftreten wie Hör- und Sehschäden, Herzanomalien, Schilddrüsenerkrankungen und Diabetes mellitus Typ1.

« »

SIE SIND BEGEISTERT UND MÖCHTEN DEN FIRMENSERVICE VOM DEUTSCHEN PFLEGERING KENNENLERNEN?

Jetzt testen

STIMMEN VON MITARBEITERN

„Ich möchte mich noch einmal herzlichst bedanken. Vielen Dank und bleiben Sie weiterhin so super freundlich und hilfsbereit, sie haben mir sehr in dieser für mich schwierigen Lage geholfen. Es war sehr angenehm mit Ihnen zu sprechen.“

Susanne B., Ganderkesee

FIRMENKUNDEN

close
phone_in_talk
Beschäftigte

+49 40 228 539 720

headset_mic
Arbeitgeber

+49 40 228 539 722

Jetzt den Deutschen Pflegering für Ihr Unternehmen testen!

Mit Absenden der Anfrage akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Oder rufen Sie an:
Beschäftigte: 040 228 539 720
Arbeitgeber: 040 228 539 722