Wichtige Begriffsdefinitionen für die Themen Pflege, Kinderbetreuung und psychosoziale Belastungen

Bypass

Ein Bypass ist eine künstliche Überbrückung für ein Passagehindernis und wird operativ eingesetzt. Bei der Operation wird eine neue Verbindung zwischen Anfang und Ende einer Engstelle (Stenose) hergestellt, um die Funktion weiter aufrechtzuerhalten. Spricht jemand von einer Bypass-Operation, so meint die Person, fast immer eine Operation am Herzen bei der stark verengte oder komplett verschlossene Herzkranzgefäße mit so genannten Stents überbrückt werden, um eine ausreichende Blutversorgung des Herzmuskels zu ermöglichen.

« »

SIE SIND BEGEISTERT UND MÖCHTEN DEN FIRMENSERVICE VOM DEUTSCHEN PFLEGERING KENNENLERNEN?

Jetzt testen

STIMMEN VON MITARBEITERN

„Bevor ich beim Deutschen Pflegering anrief, wusste ich gar nicht, was das Richtige für meine Großmutter ist. Nach dem Telefonat mit der Pflegeberaterin bin ich nun sicher, mit der ambulanten Pflege, die beste Unterstützung gefunden zu haben.“

Kerstin P., Nürnberg

FIRMENKUNDEN

close
phone_in_talk

+49 40 228 539 722

Jetzt den Deutschen Pflegering für Ihr Unternehmen testen!

Mit Absenden der Anfrage akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Oder rufen Sie an:
Beschäftigte: 040 228 539 720
Arbeitgeber: 040 228 539 722